MUNI start    muni    termine    texte    briefe    fotos    chat   videos   shop    kontakt

 

 

 

videos

   

 

 

Die Videos werden von Jetzt-tv zur Verfügung gestellt, dort auch als mp3.
Alle Live-Video-Chats auch auf youtube, und hier als mp3.



Satsang August 2017 in Ronneburg
Neu: Das Göttliche im Blick haben, 102 min

Satsang März 2017 in Ronneburg
Erforschen, wer oder was bin ich, um dem treu zu sein, 113 min
Die „Scheinehe“, mit uns selber, 62 min
Gott, oh Gott! 108 min
Einfach da sein, kein Einmischen! 63 min

Interview mit Devasetu
Januar 2017: Spirituelle Ausrichtung auf das Höchste, 82 min
Ostern 2017: Die starke Kraft der Ausrichtung auf den Frieden selbst, 85 min

Satsang bei den Nicht-Dualität-Tagen September 2016
Es gibt nichts Persönliches in diesem Universum, 95 min
Die Qualität seiner selbst kennen, 83 min
Das, was wir sind, ist nicht erreichbar! 90 min
Das Prinzip unserer wahren Natur ist Liebe, 95 min

Satsang September 2016 in Ronneburg
Sei, was du bist, das ist immer still, 81 min
Wirkliche Demut, ich bin nicht der Handelnde, 115 min
Wach sein! Und offen für die Wahrheit! 105 min
Frieden mit mir selbst, wie ich bin, 106 min

Satsang Juli 2016 in München
Freitag abend, 67 min
Samstag Vormittag, 93 min
Samstag Nachmittag, 76 min
Sonntag Vormittag, 102 min
Sonntag Nachmittag, 87 min
Interview: Von der Komplexität der Ideen zur Einfachheit des Seins, 72 min

Satsang Juni 2016 in Gießen
Sich auf das beziehen, was völlig beziehungslos ist, 116 min
Wenn wir von – das Selbst – sprechen, sprechen wir von uns, 93 min
Diese essentiellen Momente, in denen nichts passiert, 112 min
Es geht um nichts – und dann kann alles sein, 115 min

Interview mit Devasetu und Mira im März 2016
Was uns wirklich fasziniert, unsere wahre Natur, die wir sind, 110 min

Interview
November 2015
Interview, 63 min

Satsang Ronneburg September 2015
Ungewissheit ist die Mutter der Wunschlosigkeit, 118 min
Nichts zu wissen,
das ist absolute Freiheit, 109 min
Liebe können wir weder geben noch nehmen, wir können nur Liebe sein, 98 min

Satsang bei den Nicht-Dualität-Tagen September 2015
Gleichbleibende Selbstverständlichkeit von Zufriedenheit, 86 min
Mit der Aufmerksamkeit in der Freiheit können die alten Mechanismen der Unfreiheit nicht mehr bedient werden, 95 min
Alles ist in dir, Beziehungen sind nur ein Spiegel, 82 min
Sich der Qualität des Nichtwissens öffnen, 94 min
Interview: Präsenz ist ein Ausdruck von Liebe, 89 min

Satsang August 2015 in Gießen
Die Qualität des Friedens, der subtil immer da ist, 97 min
Du musst nicht perfekt sein, sei das total, was du im Moment bist, 94 min
Freiheit von der Idee, jemand zu sein, 99 min
Sich von allen Vorstellungen befreien, 109 min

Satsang Int. Satsang Festival Baden-Baden August 2015
In der Sehnsucht ist die Erfüllung der Sehnsucht schon enthalten, 127 min

Interview
Juli 2015
Auf der Ebene der Wahrheit gibt es keinen Unterschied, 63 min

Interview mit Nabala 2015
Ausrichtung auf die stille Präsenz, 76 min

Satsang Nicht-Dualität-Tage September 2014
1: Chaos und Verlust der Kontrolle sind ein Geschenk, 80 min
2: Wenn in der vergänglichen Form das Unvergängliche
bewusst und sichtbar wird, 89 min

Satsang Köln Mai 2014
Satsang Intensive, 101 min

Satsang März 2014 in Hamburg
Die Liebe erkennen, die du bist, 103 min
Freiheit von der Idee jemand zu sein, 101 min
Der Wunsch nach Freiheit ist schon Schönheit an sich, 98 min
Die Leerheit
von uns selbst ist Freiheit, 85 min
Aus dem Tun aussteigen und sich dem Leben überlassen, 98 min

Interview mit Jeet und Devasetu 2014
Februar: Wie real ist das, was wir als Ich verleben?, 125 min
April: "Der spirituelle Lehrer ist nicht nur Menschenfischer,
er ist auch Köder und der Fischfang selber", 124 min

Satsang
beim Rainbow Spirit Festival München Dezember 2013
Die Einfachheit, die jedes Denken und jede Vorstellung sprengt, 84 min
Immer und überall im Satsang bleiben, 83 min

Satsang beim Rainbow Spirit Festival Karlsruhe Mai 2013
Sehen ohne Überlagerung von persönlichen Aspekten, 73 min

Satsang Oktober 2012 in Hamburg
1: Die grundsätzliche Einfachheit des Lebens, 85 min
2: Unsere wahre Natur, das Allheilmittel für alles, 48 min
3: Sich dem Nichts zur Verfügung stellen, 85 min
4: Die Fülle dessen, was du bist, 81 min
5: Das reine Sehen ist die Zeugenqualität ohne Beurteilung, 80 min
6: In seinem inneren Satsang bleiben, 84 min

Interview September 2012 in Hamburg
Stiller Frieden, der zufrieden macht, 48 min

Interview beim Rainbow Spirit Festival München Juni 2011
1: Verstehen im Satsang ohne Nachdenken, 21 min
2: Satsang als Notwendigkeit für einen leidenden Menschen, 16 min

Satsang beim Rainbow Spirit Festival München Juni 2011
1: wirklich essential wissen, dass man nichts weiß, 30 min
2: aus den Ideen aussteigen – ein sehr wirksames Mittel, 30 min

Satsang Berlin Dez 2011: Einfach nur sein ist genug
1: dich dem öffnen, dafür musst du nichts mehr tun, 26 min
2: sich seiner Natur so widmen, als wäre man nicht da,
und könnte davon nicht profitieren – das ist das Geheimnis, 27 min
3: ein plötzliches Ja und du kannst nicht sagen, wo es her kommt, 22 min

Satsang Berlin Dez 2011: Erkenntnis ist nichts, was mit uns zu tun hat
1: Eigenschaften, mit denen wir auf die Welt kommen, 27 min
2: sich nicht mehr durch Wissen und Erfahrung definieren, 26 min
3: keinerlei Bedeutung für das, was einfach sieht, 28 min

Satsang beim Rainbow Spirit Festival München Juni 2011
1: alles, was dir vorher etwas versprochen hat, fällt weg, 26 min
2: in dem Moment, wo der Kampf aufhört, 25 min
3: die Idee, diese Form zu sein und das Entgrenzte, Formlose, 21 min

Satsang
Berlin Juli 2011 - Die Öffnung als Frieden zu Frieden
1: Sich auf das ausrichten, was Frieden ist, 17 min
2: Das, was du wirklich schätzt, bist du selber, 24 min
3: Die Basis des Ausdrucks von Leben kommt ganz automatisch, 19 min
4: Lerne es, all das zu schätzen, was nach oben kommt, 19 min

Interview Frankfurt im Juli 2011 - Die Stille sein
1: "Ich" - eine Ansammlung von Gedanken, 28 min
2: Was muss sich erlösen, wenn du weißt, wer du bist? 27 min
3: Sich dem Unbekannten öffnen, was man selber ist, 27 min

Satsang
Berlin Juli 2011 - Alles das sehen, was gerade ist
1: Angst zu verschwinden, 23 min
2: die Zeugenqualität, 20 min
3: der Unterschied, zu praktizieren und zu sein, 27 min

Satsang beim Rainbow Spirit Festival Mai 2010
- Dem Herz als Wesentlichem vertrauen
1. Uns den Ebenen widmen, die nichts brauchen, 25 min
2. Alles kann sich so entfalten, wie es in dir angelegt ist, 25 min
3. Alte Muster und das Thema von Schuld, 16 min

Satsang
Juli 2010 in Berlin - Die Freiheit will frei sein
1: Freiheit von allem , 30 min
2: Wunsch, ein schönes Leben zu haben, 24 min
3: die Öffnung in dir, dass du Frieden bist, 18 min
4: Wie wichtig es ist, bei sich zu bleiben, 39 min

Satsang Juli 2010 in Berlin - Identisch sein mit dem, was erkannt ist
1: Aus dem Kampf aussteigen, 37 min
2: Was heißt für dich offen sein? 17 min

Interview Juli 2010 in Berlin - Sei was du bist
1: Erwachen und Advaita, 20 min
2: Der Wunsch, wirklich zufrieden sein zu wollen, 37 min

Satsang beim Rainbow Spirit Festival im Mai 2010
1: Das Leben geschieht, 26 min
2: Wir sind das, was wahrnimmt, 27 min
3: Das Ich hat keine Relevanz für dich, 23 min

Satsang in Berlin von März 2010
1: Langeweile ist verkannter Frieden, 32 min
2: sich dem Unbekannten öffnen, 27 min

Satsang beim Rainbow Spirit Festival im Mai 2009
1: Prägungen und Resonanzen, 36 min
2: in sich den freien Raum entdecken , 23 min
3: kein freier Wille, 21 min

Interview mit Devasetu im Februar 2009
1: Prägungen und freier Wille, 34 min
2: Menschen um Muni, 33 min
3: Advaita wirklich verstehen und erleben, 31 min

Satsang im Sommer 2008
1: Wirklichkeit und Illusion, 22 min
2: Willensfreiheit, Was stirbt? 31 min

Interview mit Joe Schraube im Sommer 2008
1: Der Weg von Muni, 25 min
2: Fokus auf Befreiung, 23 min

(nach oben)