MUNI start    muni    termine    texte    briefe    fotos    chat   videos   shop    kontakt Impressum

 

 

 

zoom video konferenz

 
zurück

 

 

 

 

 

 

Live-Video-Konferenz
morgens von 11 - 13 Uhr


Hallo ihr Lieben,

In Zeiten wie diesen zeigt es sich, wie weit du dich in deinem Inneren so eingerichtet hast, dass du in den wesentlichen Momenten deines Lebens gelassen bleiben kannst.

Natürlich ist das Ruhen in dir nicht primär dafür gedacht, dass du Extremsituationen gut überstehen kannst, sondern dass es ein wesentlicher Teil deines Lebens ist, der dich in einer für dich und auch andere stimmigen Weise so einfärbt, dass du nicht mehr von dir entfremdet, sondern vollständig bist.

Da wir uns aber zur Zeit in für alle ungewohnten und schwierigen Zeiten zurechtfinden müssen und wir uns zurzeit nicht "persönlich"zum Satsang treffen können, kam unter anderen von Jeevankala und Devasetu die Anregung, wir sollten doch live online Satsang anbieten um weiter regelmäßig mit allen in engem Kontakt sein und bleiben zu können.

Natürlich ist es vor allem aufgrund der jetzigen weltweiten Situation wichtig aber auch darüber hinaus möchte ich live Satsang Video Konferenzen anbieten.

Es ist das auch für uns jetzt einen vollkommen neues Kontaktinstrument, in das ich gerade dabei bin, mich einzuarbeiten - im Gegensatz zum live Chat ist es hiermit möglich - der Begriff sagt es ja schon - Videokonferenz - dass nicht nur ich sichtbar bin sondern ich auch die Möglichkeit habe euch zu sehen - es gibt aber für jeden Teilnehmer einen Button, mit dem man das Video ausschalten kann, sodass man selber nicht im Bild erscheint - trotzdem wäre es gut wenn du dich dafür entscheiden könntest gesehen zu werden.

Wir können mit diesem Instrument in einer Weise interagieren.Die Plattform mit dem das geschieht ist ZOOM. Den Zugang dazu bekommt man wenn man die Seite www.zoom.us aufruft. In der Leiste oben siehst du dann Einem Meeting beitreten. Darauf klickst du und dann öffnet sich ein Fenster in das du die Information eingibst, die du später in einem separaten E-Mail von mir bekommst. Du kannst auch auf der Zoomseite unten auf Download - Meetings Client - klicken - dann wählst du Zoom client für Meetings - und lädst dir den Client herunter - aber normalerweise solltest du mit einem Meeting beitreten den Zugang erhalten. Als Browser funktioniert am einfachsten und besten Google Chrome - aber auch mit anderen geht es.

Folgendes sind die Bedingungen zur Teilnahme an der Satsang live Videokonferenz: Die Teilnahme erfolgt auf Spendenbasis mit einem Mindestbeitrag von 20 € pro live Satsang.

Dieser ist im Voraus entweder per PayPal auf das Konto weber.michael@freenet.de oder auf das Konto, dass du auf der Website unter Impressum findest zu überweissen - allerdings braucht eine Überweisung länger
d.h. es könnte sein dass du nicht rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung überwiesen hast. Am einfachsten und direkt testen ist PayPal:
Auf Geld senden gehen, e-mail Adresse des Empfängers eingeben, Betrag eingeben und dann auf weiter - das nächste Fenster geht auf, dann steht unter dem Betrag:
Artikel oder Dienstleistung bezahlen – daneben steht: ändern - dies ändern auf: Geld an einen Freund senden – dann einen Betrag auswählen - so werden keine Gebühren fällig!
Du kannst dann auch eine kurze Mitteilung einfügen, damit ich weiß, wofür der Betrag ist - hilfreich ist auch Deine e-mail Adresse.

Nach Eingang der Zahlung bekommst du eine Bestätigungs E-Mail mit einem direkten Link zum eingeben in den Browser und alternativ eine Meeting ID und ein Passwort zum einloggen. Wenn du bei PayPal bezahlst oder überweist, stelle bitte sicher, dass du auch deine E-Mail und deinen Namen angibst sodass ich die Zahlungen zuordnen und die entsprechende E-Mail mit den Zugangs - Daten an dich versenden kann.

Anfangs ist das vielleicht ein wenig ungewohnt aber das ist, wenn man das einmal praktiziert hat, ganz schnell Routine. Wer den Beitrag von 20 € nicht oder nur weniger bezahlen kann, wendet sich bitte per Mail an mich.

Ich hoffe, ich habe euch mit den Informationen nicht zu viel zugemutet und freue mich sehr auf das neue Abenteuer.

Ich freue mich darauf euch auch bildhaft vor mir zu sehen und ihr selbst könnt in der Ansicht umschalten, dass derjenige, der spricht, groß im Bild ist oder alle Teilnehmer klein aber für jeden ersichtlich, wer dabei ist - der Button befindet sich rechts oben im Fenster. Eine coole Sache! Ihr könnt euch schon eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung einloggen um euch schon mal mit allem vertraut zu machen bzw. genug Zeit zu haben damit der Zugang funktioniert usw. - Jedenfalls würde ich euch das beim ersten Mal dringend anraten.

Es ist ein Pilotprojekt ohne einen Piloten.

Nun bleibt mir nur noch euch von Herzen zu grüßen - ihr wisst ja, wir haben jeden Dienstag von 20 bis 21:00 Uhr die Möglichkeit uns gemeinsam als Gruppe meditativ zu öffnen.